Am Wochenende 11./ 12. März 2023
wird Roni Mosenson Nelken aus Israel
den Rosen-Einführungskurs in Wien leiten.

Eine wunderbare Gelegenheit für dich, die Rosen-Methode kennenzulernen und
über die Berührung vieles über dich selbst zu erfahren.

Für wen eignet sich der Rosen-Einführungskurs?

Dieser Rosen-Methode-Einführungskurs könnte für dich interessant sein, wenn du …

  • einen umfassenden Einblick in die Rosen-Methode-Körperarbeit bekommen möchtest
  • einen Rosen-Intensiv-Kurse buchen möchtest (dafür ist der Einführungskurs Voraussetzung)
  • herausfinden möchtest, ob die Rosen-Körperarbeit etwas für dich ist
  • die Rosen-Berührung selbst an einer anderen Person ausprobieren möchtest
  • deine Körperwahrnehmung (Embodiment) vertiefen möchtest
  • achtsame und absichtslose Berührung erfahren magst
  • dich selbst über Berührung näher kennenlernen möchtest
  • Begegnung mit dir selbst suchst
  • in einer kleinen Teilnehmer:innen-Gruppe deine ersten Rosen-Methode-Selbsterfahrungen machen möchtest

Wir setzen voraus, dass du psychisch sowie physisch stabil genug für eine Seminarselbsterfahrung in Körperarbeit bist.

Zweisprachiger Unterricht: Englisch und Deutsch

Der Unterreicht findet zweisprachig statt:

Roni wird auf Englisch unterrichten, Zelma Millard wird ins Deutsche übersetzen.

Die Teilnehmer:innen sprechen üblicherweise auf Deutsch.

Seminarort

Der Einführungskurs wird im Seminarhaus Wien-West, Aichholzgasse 39, 1120 Wien stattfinden, das ist Nähe U4 Meidlinger Hauptstraße bzw. U6 Niederhofstraße.

Die Teilnahme kostet dich 260 Euro.

Anmeldung

Du kannst dich ab jetzt auf www.rosenmethode.at anmelden.

Vielleicht sehen wir uns!

Für mich wird es der erste Einführungskurs sein, in dem ich als Co-Teacher arbeiten werde. Ich würde mich sehr freuen, dich dort begrüßen zu dürfen!