Shiatsu

Shiatsu2018-09-20T11:23:39+00:00

Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine Form der ganzheitlichen manuellen Körperarbeit. Es hat seinen Ursprung in traditionellem, fernöstlichem Heilwissen, das den Fokus auf Ganzheitlichkeit legt: Der Mensch wird verstanden als Einheit von Körper, Geist und Seele. Shiatsu ist ein japanischer Begriff, „Shi“ steht für Finger und „atsu“ bedeutet Druck.

Shiatsu löst Blockaden und bringt damit Ihre Energie wieder ins fließen – körperlich wie geistig. Basis ist das Meridiansystem der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie Achtsamkeit dem Körper gegenüber. Gearbeitet wird mittels Druck- und Dehntechniken sowie Rotationen. Shiatsu ist eine sanfte Methode, trotzdem intensiv und wirkungsvoll.

Das Bild zeigt einen mit Handschrift geschriebener Spruch: Der Körper drückt aus, was vielleicht (noch) nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist.